Nettigkeiten
Prämenstruelles Syndrom oder... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Dienstag, den 09. Mai 2017 um 09:14 Uhr

wie bringe ich meine Menschen zur Weissglut :-)

Je nach Schwere kann ein Prämenstruelles Syndrom (PMS) unterschiedlich
behandelt werden. In leichten Fällen hilft gegebenfalls ausreichend Schlaf,
regelmäßiger Sport oder ein heißes Bad.

Alternativ ist eine Linderung durch Meditation und Entspannungsübungen möglich.

 

Simba wird sich auch denken: "W E I I I I B E R"  :-)

 

(Leni, schwarz, Urlaubshund. Lisa, blond (nur manchmal), Vermittlungshund, Simba, Patenhund)

 
Eine ganz besondere Spende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jenny Ahl   
Sonntag, den 07. Mai 2017 um 18:17 Uhr

Heute hat uns ein junges Mädchen ein riesengroßes Lächeln aufs Gesicht gezaubert.

Weiterlesen...
 
Eine unserer Fragen in .... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Donnerstag, den 20. April 2017 um 16:47 Uhr

unserem Interessentenfragebogen lautet wie folgt:

→ Was darf der Hund bei Ihnen nicht?

Antwort:

» Ein gemeinsames Wannenbad mit Herrchen und Frauchen nehmen.

 
Klein Susi wünscht Frohe Ostern PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Samstag, den 15. April 2017 um 17:25 Uhr

 
spitze Kuchenbäckerinnen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Antje Schütz   
Sonntag, den 02. April 2017 um 18:13 Uhr


VIELEN DANK

unseren ehrenamtlichen Kuchenbäckerinnen und Salatköchinnen. 18 Kuchen und 6 Salate für unseren Tag der offenen Tür am 02.April!

 

Ihr seid einfach SPITZE!


 

 
Schnecken snack(en) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Montag, den 13. März 2017 um 19:06 Uhr

Guten Appetit...ja, den haben sie. :-)

 
Hund Snowy, ne echt coole Socke... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Samstag, den 14. Januar 2017 um 15:05 Uhr

...die sich gleich wohlgefühlt hat, immer mittendrin :-)

Die anderen Nasen waren zuerst etwas zögerlich, Snowy gab sich
anfänglich aber auch etwas unterkühlt. Aber schnell siegte die Neugier.

Von vielen netten Hündinnen umgeben, schmolz Snowy
regelrecht dahin.

 
Fragwürdiges Argument... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Samstag, den 07. Januar 2017 um 19:57 Uhr

 

Zwei Hunde von einer Besitzerin sind ausgebüxt.
Beide Hunde sind zusammen bei uns als Fundhunde von der Polizei abgegeben worden.
Glück gehabt, dass sie beide noch zusammen waren.
Auf meine Frage, warum denn beide gechippten Hunde, wie so oft, nicht bei
Tasso oder der Haustierzentrale registriert sind, bekam ich zur
Antwort:

Es bestand bisher noch kein Bedarf.

 
Ein runder Geburtstag, keine Geschenke, aber.. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Dienstag, den 03. Januar 2017 um 20:56 Uhr

eine große Geldspende für unsere Tiere

Herzlichen Dank an Frau Winkelmann.

Frau Winkelmann wollte von ihren Gästen keine Geschenke,
lieber eine Geldspende für uns.

Es kamen fast 400,- € zusammen, die sie uns persönlich
überreichte.  Lieben Dank.


 
Fressnapfaktion...ein voller Erfolg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kirsten Wagner   
Dienstag, den 03. Januar 2017 um 20:43 Uhr

Unser Auto war voll gepackt und...

der Anhänger war vollgepackt.

U N G L A U B L I C H viele Spenden haben wir in der Fressnapffiliale in
Pfungstadt abgeholt.

Wir sagen von Herzen ALLERHERZLICHSTEN  DANK an alle Spender,

Schenker, Geber. Ihr seid klasse.

Es waren doppelt so viele Spenden als letztes Jahr. Herrlich.

Ein Danke schön auch an Herrn Mittl und sein Team, dass sie uns dies
ermöglichten.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 5 von 25