Palomo * Coronel *

27. November 2022

Tierische Daten

Name:  Palomo  Coronel

 

Rasse: Galgo Espanol
Geburtsdatum: 20.10.2016
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja

Beschreibung

» Palomo, beige, ist ca. 70 cm groß, Coronel ist ca. 65cm groß

Palomo und Coronel ist zwei sehr nette Hundemänner, sie sind beste Freunde, teilen sich ein Körbchen, es gibt nie Reibereien zwischen ihnen, alles sehr entspannt. Ein grosser Traum wäre natürlich, wenn wir die beiden Schätze zusammen vermitteln könnten. Da wir aber realistisch sind….bleibt es eine Hoffnung, ein schöner Traum. Oder gibt es  Menschen, die mit dem Herzen schauen und ihnen zusammen ein Zuhause geben können.

Die Beiden laufen prima an der Leine, aufmerksam und interessiert erkunden sie ihr Umfeld, ihre Umwelt,  spitzen auch schon mal die Ohren, wenn sich was in der Ferne bewegt. Windhunde sind Jagdhunde, bitte nicht vergessen. Sie brauchen einen Moment des Ankommens, des Vertrauen fassen, des Einlassens. Palomo ist mutiger und traut sich mehr als Coronel. Wenn Coronel einem ins Herz geschlossen hat, dann freut er sich so arg, dass er dabei lacht, d.h. seine Zähne zeigt. Beide Galgos sind tolle Begleithunde für Menschen mit dem nötigen Feingefühl. Der Mittelmeertest ist negativ und auch sonst sind sie top fit.

*********************************************************************************************************************************************************************************************

 

Wenn ein traumatisierter, ängstlicher Hund sich zaghaft auf dich einlässt,  fühlt es sich an, wie ein Geschenk des Himmels.

Dahinter steht aber ein Weg des zarten Umgangs und das miteinander Arbeiten.  Das Willkommen heissen, das Erkennen, das Einlassen von BEIDEN SEITEN.

Oberste Prämisse:

Was MÖCHTE der Hund.

Tabu ist:

Was WILL der Mensch! (Erwartungen bauen Druck auf)

In dem Moment, wo ich mit dem Tier arbeite, bin ich gedanklich im HIER und JETZT, ein Ein- und Kommenlassen, für das was JETZT da ist. Ein verstanden werden, ein abholen – JETZT.

Ich liebe dieses miteinander, umeinander und das gemeinsame Lernen. Mehr als reichlich werde ich von den Hunden beschenkt.

„In Ängsten findet manches statt, was sonst nicht stattgefunden hat“. (Wilhelm Busch)

In diesem Sinne…..Ihre Kirsten Wagner, Tierheimleiterin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonderheiten:

 

 

 

DIESE SCHÜTZLINGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Fabio *

Fabio *

Fabio

Rasse: Mischling
Geburtsdatum: 01.11.2021
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja

mehr lesen
Denver *

Denver *

Denver

Rasse: Mischling
Geburtsdatum: 30.01.2022
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja

mehr lesen
Sirius *  Frida *

Sirius * Frida *

Sirius und Frida

Rasse: Labrador und Hütehund
Geburtsdatum:13.11.2016
Geschlecht: männlich und weiblich
Kastriert: ja

mehr lesen